Handelshof Leipzig Stadtbau Reichsstraße 1-9

BauFachZentrum Leipzig

Dauthestraße 6, Leipzig – Reudnitz-Thonberg

Im südöstlichen Stadtteil Reudnitz-Thonberg befindet sich das BauFachZentrum Leipzig. Nur einen Straßenzug weiter liegt das Alte Messegelände, das heute einen beliebten Anlaufspunkt für Wochenendeinkäufe und Möbelsuchende bietet. Die Verkehrsanbindung ist optimal: die B2/Prager Straße verläuft parallel zur Dauthestraße, die Haltestellen von ÖVNP und S-Bahn sind nur 200-400 Meter entfernt. Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts befand sich auf dem Areal vor allem baubezogenes Gewerbe. Bis 1989 wurde das Gelände durch das Kombinat für Baureparaturen und Rekonstruktion genutzt.

 

Auf den großzügigen Ausstellungsflächen bieten heute acht führende Fachhändler aus den Bereichen Rohbau, Tiefbau, Ausbau, Fliesen, Malerarbeiten, Bodenbeläge, Elektro, Lüftungsbau, Heizung/Sanitär und Planung/Projektsteuerung sowie ausführende Firmen auf fast 35.000 m² Fläche eine umfangreiche Angebotspalette. Neben Produkten für private und gewerbliche Bauherren erhalten Kunden kompetente und umfassende Beratung direkt vom Profi. Sie können sich vor Ort einen ersten Überblick zur Umsetzung ihrer Bauidee verschaffen und bei Bedarf die ansässigen Firmen unmittelbar mit der Umsetzung beauftragen.

 

Gebäude:

6 Gebäude zzgl. Freifläche


Nutzfläche (netto):

35.000 qm Verkaufs- und Ausstellungsfläche


Nutzung:

Gewerbehof


Maßnahme:

Etablierung des BauFachZentrums-Leipzig


Internet:


Download
Exposé BauFachZentrum Leipzig
LSB_Expose_BFZ Leipzig.pdf
Adobe Acrobat Dokument 996.2 KB